Brandmaiers Kommentar zur aktuellen Lage  ·  Kostenlos in den Newsletter eintragen  ·  Mitmachen lohnt sich: Erst einmal testen!
  • Börse live: Unsere Börsenveranstaltungen
    Von Hamburg bis Friedrichshafen, von Neuss bis Berlin: Unsere Team reist für Sie quer durch die Republik. Wer noch nicht dabei war, stellt sich vielleicht trockene Sachthemen und unverständliches Fachchinesisch vor. Doch Joachim Brandmaier und sein Team zeigen: Börse muss nicht unverständlich und schon gar nicht langweilig sein. Zu unseren Vortragsseiten ...

  • Der Stuttgarter Aktienbrief in aller Welt:
    Ob mit Börse Aktuell im tiefsten Afrika, auf der Chinesischen Mauer oder sogar unter Wasser: Wir sind beeindruckt, was sich unsere Leser haben alles einfallen lassen, um mit pfiffigen Ideen bei uns abgedruckt zu werden. Hier geht es zu weiteren Bildern ...

Vom Stuttgarter Aktien-Club zum Stuttgarter Aktienbrief!
Der Stuttgarter Aktienbrief "Börse Aktuell" ist aus dem Stuttgarter Aktien-Club hervorgegangen, der 1986 in Esslingen bei Stuttgart gegründet wurde. Aus der damaligen gemütlichen Runde von ein paar begeisterten Börsianern sind bis heute zwei stattliche Unternehmen geworden: Die Börse Aktuell Verlags AG, deren Stuttgarter Aktienbrief "Börse Aktuell" von über 20.000 Anlegern gelesen wird und die Weiler & Eberhardt Depotverwaltung AG, die mit dem Stuttgarter-Aktien-Fonds, dem Stuttgarter Energiefonds, dem Stuttgarter Dividendenfonds und dem Gemeinschaftsdepot inzwischen ein Fondsvermögen von rund 500 Millionen Euro verwaltet.

+++ aktueller Leserbrief+++ aktueller Leserbrief+++ aktueller Leserbrief+++ aktueller Leserbrief+++ aktueller Leserbrief+++
Hallo Herr Brandmaier, nun ist es soweit! Am 17.04.2000 war ich bei Ihnen in Stuttgart und Sie erläuterten mir Ihre Langzeitstrategie für Aktien.
(Damals stand der Dow Jones bei 10500). Da schaute ich wohl etwas skeptisch drein. Sie unterstrichen damals Ihre Ansicht mit der Äußerung:
der Dow Jones steigt auf 20000. Als ich fragte, wann? erhielt ich zur Antwort: wir beide werden das noch erleben. Auch ohne dieses Ergebnis bin ich schon lange überzeugter Anhänger Ihrer Strategie. Besten Dank für die zahlreichen sehr guten Empfehlungen. MfG Edwin G. aus Augsburg... mehr


NixMitmachen lohnt sich:
Testen Sie uns erst einmal

Wer will schon die Katze im Sack kaufen? Machen Sie doch erst einmal zur Probe bei uns mit. Mit dem Halbjahrestet bieten wir Neulingen die Möglichkeit an - anstatt sich gleich für ein Abonnement zu verpflichten - uns zunächst einmal für ein halbes Jahr zu testen.

Dieser Halbjahrestet läuft übrigens bis Ende August 2017, also ganz genau genommen einen Monat länger. Oder mit anderen Worten - Sie bekommen den Monat Februar bzw. den Rest vom Februar noch kostenlos dazu. Je schneller Sie sich hier anmelden, desto besser. (Desto größer der Rest vom Februar)

Mit Ihrer Anmeldung zum Halbjahrestest erhalten Sie sofort von uns ein Begrüßungspaket. Darin enthalten ist auch die aktuelle Dow Jones 20.000-Ausgabe BA03/2017 mit den persönlichen Favortiten unserer Experten.

Dow Jones 20.000 - Endstation? Oder gibt der Dow Jones jetzt erst so richtig Gas? Welche US-Aktien schon viel zu weit gestiegen sind und welche haben noch gehörig Nachholpotential? Was zu tun ist bei Microsoft, IBM, Procter & Gamble, MC Donalds, Johnson & Johnson, 3M, Wells Fargo und Brown Forman. Weitere Titel, die in dieser Ausgabe besprochen werden: Nike, Cisco, BASF, Gilead, Coca Cola, Novo Nordisk, Hormel, Medtronic, Total und General Electric. Und ganz wichtig: Welche 10 Kandidaten gehen 2017 in unserem Musterdepotvorschlag ans Rennen?

Auch unsere heimischen Aktien wie Fresenius, Linde, Metro werden auf Herz und Nieren überprüft. Außerdem lesen SIe in dieser Ausgabe, was man als Aktionär von Nestlé, Royal Dutch und Vodafone im neuen Jahr beachten muss. Auch wenn wir keine Hellseher sind, aber im Amerikateil lesen Sie in der aktuellen Ausgabe.

In Ihrem Begrüßungspaket finden Sie auch unsere aktuelle Dividendenmappe, Brandmaier´s 12 Favoriten mit Beschreibung und langfristigem Kursverlauf, die druckfrische Neuauflage unseres Erfolgshandbuches "Alles über Aktien" und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl. (Bitte auf der Anmeldeseite auswählen)

Übrigens: Ihre Teilnahme bei Börse Aktuell können Sie zu jeder Zeit von heute auf morgen ohne jegliche Kündigungsfrist wieder beenden. Anruf, Fax, Postkarte oder auch eine E-Mail genügen. Ehrensache. Auf jeden Fall würde ich mich und auch mein ganzes Team sehr darüber freuen, Sie künftig als Leser des Stuttgarter Aktienbriefs „Börse Aktuell“ auf Ihrem Börsenweg begleiten zu dürfen.

Hier geht es zum "Verlängerten Halbjahres-Test"!

So urteilen die Profis ...

mehr ...